Apache.org gehackt

Angreifer hatten Humor

Die Site von Apache.org www.apache.org ist gehackt worden. Dabei sind die Übeltäter so geschickt vorgegangen, dass die Änderung erst auf den zweiten Blick sichbar ist: Anstelle des „powered by Apache“-Logos am Ende der Seite prangte kurze Zeit ein buntes „Powered by Microsoft Back Office“.

Die Apache Foundation selbst verschweigt den Vorfall taktvoll, allerdings konnten der oder die Hacker nicht umhin, ihr „Werk“ auf Dritt-Servern www.attrition.org/… herzuzeigen.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apache.org gehackt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *