Telekom lässt Aktionäre online abstimmen

Virtuelle Teilnahme an der Hauptversammlung ermöglicht

Aktionäre der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE) können bei der Hauptversammlung am 25. Mai erstmals ihre Simme per Internet abgeben. Über persönliche Zugangsnummern gelangen die Aktionäre in den geschützten Bereich der Telekom-Internetseiten zur HV-Weisung.

Wie schon bei Daimlerchrysler müssen sich die Anteilseigner aber zunächst per Snail-Mail für den Service registrieren. Wenn der Antrag per Post eingegangen ist, können die Aktionäre mit einer speziellen Zugangsnummer unter www.telekom.de/hv votieren.

Für die Sicherheit der Datenübertragung sorgt ein spezielles Zertifikat namens „T-Telesec Serverpass“. Das Zertifikat funktioniert quasi wie ein elektronischer Personalausweis und sorgt für Sicherheit in der digitalen Kommunikation.

Kontakt:
Deutsche Telekom, Tel.: 0800-3307000

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom lässt Aktionäre online abstimmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *