Palm wird internetfähig

Bis Ende des Jahres sollen alle Geräte Web-Anschluss haben

Der Chef von Palm, Carl Yankowski, hat bei einer Technologie-Tagung von Merill Lynch angekündigt, dass alle Palm Handhelds bis Ende des Jahres internetfähig sein sollen. Ältere Geräte sollen mit einem Zusatz-Clip für das Web-Zeitalter aufgerüstet werden.

Zudem führt Palm Gespräche mit Sony, ob es im Bereich von Sonys „Smart Phones“ Überschneidungen gibt, beziehungsweise eine Zusammenarbeit möglich ist. Palms sollen in Zukunft auch mit Bluetooth ausgerüstet werden, so Yankowski.

Kontakt: 3Com, Tel.: 089/250000

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Palm wird internetfähig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *