Mammut-Einkaufsgemeinschaft

Zwölf IT-Riesen bilden B2B-Portal

Die zwölf Computerfirmen Compaq (Börse Frankfurt: CPQ), Hewlett Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP), Gateway, Hitachi, Infineon, NEC, Quantum, SCI, Western Digital, Samsung und AMD wollen gemeinsam die Firma Ehitex gründen, die sich um den Einkauf für die IT-Riesen kümmert.

Innerhalb der nächsten 90 Tage soll Ehitex seine Arbeit aufnehmen. Die Gründer wollen 100 Millionen Dollar in das Unternehmen investieren. Alle zwölf sollen den gleichen Anteil an der Firma erhalten.

Ehitex soll dazu beitragen, dass die Logistik- und die Einkaufsabteilungen der beteiligten Firmen stark entlastet werden. Die Erfahrungen und Bemühungen von einigen der Firmen, die bereits Einkäufe über das Internet tätigen, sollen in die neue Firma mit übernommen werden.

Kontakt:
Ehitex, E-Mail: info@ehitex.com

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mammut-Einkaufsgemeinschaft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *