Aldi-Süd: 19-Zöller für 598 Mark

Im Norden gibt es einen CD-Brenner für 298 Mark

Am kommenden Donnerstag hat Aldi-Süd neben der Webcam (ZDNet berichtete) auch einen 19-Zoll-Monitor für 598 Mark im Angebot. Das Medion-Gerät wird nicht auf der Aldi-Site (www.aldi-sued.de) , wohl aber auf den Handzetteln im Discounter beworben.

Der Bildschirm mit einer zweijährigen Garantie hat eine 0,26-Millimeter Lochmaske (0,22 Millimeter horizontal) und eine sichtbare Bildschirmdiagonale von 46 Zentimetern. Die maximale Auflösung wird mit 1600 mal 1200 Pixeln angegeben, die Bildfrequenz mit 50 bis 160 Hz. Nähere Auskünfte gibt der Discounter zu dem Gerät nicht, von den technischen Daten ähnelt er jedoch dem Cybercom-19-Monitor, den Medion derzeit unter www.medion.de/… für 698 Mark anbietet.

Zudem bietet Aldi-Süd eine digitale USB-Internet-Kamera für 79,90 Mark an, die mit einer Auflösung von bis zu 640 mal 480 Pixeln für Notebooks und stationäre PCs geeignet sein soll. Allerdings läuft das Gerät nur mit dem Betriebssystem Windows 98. Die Kamera verfügt über ein integriertes Mikrofon und kann bis zu 30 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Ausgeliefert wird das Gerät mit einer Netmeeting- und einer Video-Mail-Software.

Außerdem liefert der Discounter ab nächstem Donnerstag wieder das V90-Modem für 79,90 Mark, das bereits vor drei Wochen im Angebot war. In den nördlichen Fillialen gibt es ab kommenden Mittwoch einen internen CD-Brenner für 299 Mark.

Kontakt:
Aldi, Tel.: 0208/99270

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Aldi-Süd: 19-Zöller für 598 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *