Corel und ID-Pro kooperieren

Deutscher Dienstleister bietet weitere Linux-Services an

Corel und ID-Pro haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Das deutsche Linux-Dienstleistungsunternehmen wird im Namen der amerikanischen Firma deren Linux Professional Services auf dem deutschen Markt anbieten. Diese Dienstleistungen umfassen: Beratung, Konzeption, Entwicklung und Einsatz Linux-basierender Lösungen von Corel.

„Diese strategische Partnerschaft ermöglicht Corel, End-to-End-Linux-Lösungen anzubieten“, erklärt Corel Manager Michael Barrett.

Grundlagen und alles Wissenswerte zum Ein- und Umstieg vermittelt das große ZDNet-Special zum Thema Linux, das ständig aktualisiert wird.

Experten beantworten darin technische Fragen jeder Art und helfen mit Ratschlägen zu Installation und Betrieb weiter. Sowohl Einsteiger als auch versierte Linux-Nutzer haben im ZDNet-Linux-Diskussionsforum Gelegenheit zum Informationsaustausch mit Gleichgesinnten.

Kontakt:
Corel, Tel.: 0130/815074
ID-Pro, Tel.: 0228/421540

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Corel und ID-Pro kooperieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *