Debitel senkt Internet-Tarife

Online-Minute kostet jetzt rund um die Uhr 4,8 Pfennig

Debitel hat die Gebühren für seine Internet-Tarife „Privat Net“ und „Start Net“ gesenkt. Die Surfminute ist jetzt für 4,8 Pfennig pro Minute zu haben.

„Privat Net“ richtet sich an Surfer, die nicht Debitel-Kunden im Mobilfunk oder Festnetz sind. Im monatlichen Grundpreis von 6,50 Mark ist eine Stunde Internet enthalten. Eine Mindestvertragsdauer gibt es ebensowenig wie Kosten für den Verbindungsaufbau. Im Preis enthalten ist eine E-Mail-Adresse sowie zehn MByte Webspace.

„Start Net“ ist für Handy- und Preselection-Kunden von Debitel gedacht. Hier entfällt der Grundpreis, die Online-Minute kostet ebenfalls 4,8 Pfennig. Im Preis sind bei diesem Tarifmodell bis zu fünf E-Mail-Adressen enthalten. Die Anmeldung ist online unter www.debitel.de/… möglich.

Kontakt:
Debitel, Tel.: 0711/7216000

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Debitel senkt Internet-Tarife

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *