Super24: USA für 8,8 Pfennig

Preiskampf der Telefondiscounter

Die Telefondiscounter haben sich ein neues Objekt für ihre Konkurrenzkämpfe ausgesucht: Die Preise für Verbindungen nach USA, Großbritannien und Ungarn fallen im Wochentakt. Nachdem 3U den Tarif von Super24 vor zwei Tagen unterboten hatte, reagiert nun dieser Billiganbieter mit einer erneuten Senkung.

Seit dem 11. April verlangt Super 24 für Gespräche in die USA 8,8 Pfennig pro Minute, nach Großbritannien 9,9 Pfennig und nach Ungarn 31,9 Pfennig. Da 3U ähnliche Preise nur für zwei Wochen anbietet, behält sich auch Super24 eine Anpassung am 30. April vor.

Die Abrechnung erfolgt bei Super24 im Minutentakt.

Kontakt:
Super24, E-Mail info@super24.com

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Super24: USA für 8,8 Pfennig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *