Teldafax übernimmt Internet AG

Ziel: Mehr Kompetenz bei E-Commerce

Teldafax hat die Mehrheit an der 1994 gegründeten Internet AG übernommen. Alle bisherigen Internet-Aktivitäten und die Teldafax-Tochter Geonet sollen in der Internet AG gebündelt werden.

Durch die Mehrheitsbeteiligung will sich Teldafax mehr Kompetenz unter anderem bei E-Commerce-Lösungen mit integrierten Zahlungssystemen, Online-Shops und elektronischen Marktplätzen verschaffen. Vor allem das Angebot für sogenannte Virtuelle Internet Service Provider (VISP) verspreche ein starkes Standbein der Internet AG zu werden.

VISP sind Anbieter, die ihren Kunden oder Mitgliedern einen speziellen, ihr individuelles Marken-Image transportierenden, Internet-Zugang anbieten wollen. „Wir haben einen Bedarf für solche privaten Online-Communities entdeckt und bieten die komplette Technik, Software und Content inklusive Rundum-Service aus einer Hand an“, erklärt Internet AG-Gründer und Vorstandsvorsitzender Andre Scholz.

Kontakt: Teldafax, Tel.: 0800/0103000

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Teldafax übernimmt Internet AG

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *