T-Mobil bietet WAP- und Webkalender

Timemanager kann online oder per Handy genutzt werden

T-Mobil bietet für seine Handykunden einen Adress- und Terminkalender an, der sowohl im Internet, als auch per WAP- oder normalem Mobiltelefon genutzt werden kann. Interessenten können sich für den Dienst unter www.timemanager.t-d1.de/… anmelden.

Neben dem Eintrag von persönlichen Terminen ist auch die Verwaltung einer Adressliste oder die Erstellung einer Aufgabenübersicht möglich. Outlook-Einträge lassen sich online importieren. Ein Eventkalender informiert über Ereignisse aus den Rubriken Messen und Sport. Kunden können sich per SMS an Geburtstage erinnern lassen.

Die Eingabe der Daten kann derzeit nur im Web erfolgen, ab Juni soll dies auch über WAP-Handys möglich sein. Die Benutzung der Funktionen ist nach Angaben von T-Mobil kostenlos. Allerdings erklärt sich der Kunde bei der Anmeldung zum Dienst damit einverstanden, dass „T-Mobil bestimmte Registrierungsdaten und Informationen über Ihre Nutzungsgewohnheiten an Dritte weitergibt, vorausgesetzt es werden weder Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefon- und Telefaxnummer oder sonstige personenbezogene Daten mitgeteilt“.

Kontakt:
T-Mobil, Tel.: 0228/9360

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu T-Mobil bietet WAP- und Webkalender

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *