‚Son of Napster‘ zum Download bereit

Neuer Klon des Tauschprogramms

Das kalifornische Unternehmen Scour.net hat die Beta eines neuen Napster-Klons namens Scour Exchange ins Netz gestellt (www.scour.net/…). Mit dem Programm können Nutzer nicht nur MP3-Files, sondern – ganz ähnlich wie bei „Wrapster“ (ZDNet berichtete) – auch andere Dateien austauschen.

Der Scour-Sprecher Travis Kalanick hält sein Unternehmen für gefeit vor Klagen der Musikindustrie: „Wir sind eigentlich eine Suchmaschine. Der Scour Exchange ist nur ein Zusatz zu unserem eigentlichen Business“. Seine Art von Unternehmen sei durch den Digital Millennium Copyright Act geschützt.

ZDNet bietet den Napster für Windows unter www.zdnet.de/download… an.

Umfangreiche Grundlageninformationen zum populären Audiokompressions-Standard liefert ein großes MP3-Special bei ZDNet.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu ‚Son of Napster‘ zum Download bereit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *