D2: WAP-Handy für eine Mark

Motorola T2288 im Aktionsangebot

D2 bietet in diesem Monat ein WAP-Handy für eine Mark – natürlich nur, wenn man den dazugehörigen Mobilfunkvertrag mit einer Laufzeit von mindestens zwei Jahren abschließt. Beim „Angebot des Monats“ handelt es sich um das Motorola T2288. Ohne Vertrag schlägt das Handy mit 499 Mark zu Buche.

Mit dem T2288 lässt sich bis zu 2,2 Stunden auf WML-Sites surfen. Die Standby-Zeit beträgt maximal 135 Stunden. Das 140 Gramm schwere Dualband-Handy verfügt über ein vierzeiliges Grafik-Display mit Kontrastregelung.

Das WAP-Handy ist an einen D2-Mobilfunkvertrag im Tarif D2-Fun oder in den Classic-Tarifen gebunden. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt 49,95 Mark. Der monatliche Basispreis schwankt von 24,95 bis 69,95 Mark, die Gesprächsminute kostet zwischen 15 und 99 Pfennig.

Grundlegendes zum Wireless Application Protocol vermittelt ein Artikel von PC Professionell.

Kontakt:
Mannesmann Mobilfunk, Tel.: 0211/5330

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu D2: WAP-Handy für eine Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *