Viag senkt Telefontarife

Für Preselection- und Genion-Kunden

Viag Interkom senkt ab 1. April die Tarife für seine Preselection-Kunden. Von den verbilligten Gebühren sollen ebenfalls die Handykunden profitieren, die einen Genion-Vertrag abgeschlossen haben.

In der Hauptzeit (Montag bis Freitag acht bis 18 Uhr) kostet ein Ferngespräch 14 Pfennig (zuvor 15 Pfennig) pro Minute. In der Freizeit (Montag bis Freitag 18 Uhr bis 21 Uhr und sechs bis acht Uhr sowie am Wochenende von sechs bis 21 Uhr) werden die Tarife auf acht Pfennig (zuvor zehn Pfennig) gesenkt. Gespräche in andere Mobilfunknetze (D1, D2, e-plus) kosten in der Hauptzeit künftig 79 Pfennig (zuvor 89 Pfennig) pro Minute.

Kontakt:
Viag Interkom, Tel.: 0800/1090010

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Viag senkt Telefontarife

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *