Red Hat Linux 6.2 zum Download

Verkauf ab April, erhältlich im Web ab sofort

Red Hat Linux 6.2 wird offiziell erst ab dem 10. April verkauft. Wer jedoch keine langen Download-Zeiten scheut, kann die neueste Linux-Distribution bereits jetzt von einigen europäischen Mirrorservern des Unternehmens (www.redhat.com/…) herunterladen.

Gegenüber der Vorgängerversion 6.1, die seit letztem Herbst auf dem Markt ist, soll sich die neueste Version unter anderem durch eine vereinfachte Installation und die Einbeziehung von zusätzlichen Applications wie Sendmail auszeichnen.

Die Standardversion soll in zwei Wochen zum Preis von 29,95 Dollar erhältlich sein. Die Deluxe-Version ist 40 Dollar teurer, beinhaltet aber zusätzlich unter anderem einen einmonatigen telefonischen Support und die Möglichkeit, sich 90 Tage lang durch Updates auf dem Laufenden zu halten.

Grundlagen und alles Wissenswerte zum Ein- und Umstieg vermittelt das große ZDNet-Special zum Thema Linux, das ständig aktualisiert wird.

Experten beantworten darin technische Fragen jeder Art und helfen mit Ratschlägen zu Installation und Betrieb weiter. Sowohl Einsteiger als auch versierte Linux-Nutzer haben im ZDNet-Linux-Diskussionsforum Gelegenheit zum Informationsaustausch mit Gleichgesinnten.

Kontakt:
Red Hat Europe, Tel.: 0044/1483295420

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Red Hat Linux 6.2 zum Download

Kommentar hinzufügen
  • Am 16. September 2003 um 13:44 von rob royas

    rob roy
    roy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *