Internet für 3,3 Pfennig

Bei sekundengenauer Abrechnung und monatlichem Preis von 3,50 Mark

Digital Transfers senkt zum 1. April seine Internet-Tarife. Gegen eine Einrichtungsgebühr von 30 Mark und einen monatlichen Grundpreis von 3,50 Mark ist die Surfminute für 3,3 Pfennig zu haben.

Der Würzburger Provider rechnet im Sekundentakt ab. Die Anmeldung für den Tarif ist unter www.digital-transfers.de/… möglich, allerdings muss das Formular ausgedruckt und per Post verschickt werden.

Kontakt:
Digital Transfers, Tel.: 0931/14016

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Internet für 3,3 Pfennig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *