Apache weiter auf dem Vormarsch

Microsoft verliert im Servermarkt

Um den Faktor drei ist Apache im Bereich der Serversoftware jetzt dem Konkurrenten Microsoft überlegen. In diesem Monat sind laut einer Untersuchung von Netcraft www.netcraft.com erstmals mehr als 60 Prozent der Rechner mit dem Konkurrenzprodukt des Unternehmens aus Redmond bespielt. Microsoft IIS läuft demnach noch auf 20,9 Prozent der Server.

Netcraft hat nach eigenen Angaben 13,1 Millionen Sites für die Untersuchung herangezogen. Die weiteren Plätze belegen demnach Netscape-Enterprise mit 6,9 Prozent, Zeus mit 1,9 Prozent und Rapidsite mit 1,7 Prozent. Apache hat in den letzten vier Wochen die Herrschaft über eine Million neue Sites gewonnen und ist laut der Statistik der einzige Gewinner:

Die Analysten führen den Zuwachs von Apache unter anderem auf die Ankündigung des ersten Alpha Release von Apache 2.0 an. Diese soll bei einigen Applikationen die Performance „signifikant“ verbessern.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apache weiter auf dem Vormarsch

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *