Hack von Premiere World?

"Hase und Igel"-Spiel

Der Code der neuen Verschlüsselung für die d-Box von Premiere World wurde entschlüsselt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“.

Auf Nachfrage bei Premiere erklärte der Sprecher Thomas Empt gegenüber ZDNet: „Ein Käufer solcher Software wird nicht viel Freude haben, da wir den Code laufend verändern.“

Wahr sei, dass bei verschiedenen Auktionshäusern im Internet Emulatoren der Digitalbox angeboten würden – diese Duplikate persönlicher Zugänge hätten aber lediglich eine Haltbarkeit von wenigen Tagen.

Kontakt:
Beta Research, Tel.: 089/99567140

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hack von Premiere World?

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *