Japan im Playstation-2-Fieber

Zwei Nächte und einen Tag Warten haben sich gelohnt

Seit dem Wochenende gibt es in Japan die Playstation 2 von Sony offiziell zu kaufen. Die Kunden haben stundenlanges Schlange stehen in Kauf genommen, um ein Exemplar der brandneuen Konsole zu ergattern. Laut Sony war Herr Yamagishi der erste Besitzer einer Playstation 2 in Japan. Er hatte sich am Freitag um 23.30 Uhr den Weg aus dem Messe Sanoh Spielegeschäft in Akihabara gekämpft.

Yamagishi-san
Yamagishi-san, der vermutlich erste Besitzer einer Playstation2 (Foto: Sony)

Yamagishi hatte sich extra den Freitag freigenommen, und sich am Donnerstag um 21 Uhr in die Schlange gestellt. Obwohl sich andere Kunden bereits um 13 Uhr desselben Tages aufgereiht hatten, schaffte es Yamagishi, vor ihnen an der Kasse zu sein.

Aber auch zahlreiche Europäer und Amerikaner waren nach Japan geflogen, um sich vorab eine Playstation zu sichern. Innerhalb weniger Stunden wurden hunderttausende der umgerechnet 720 Mark teuren Konsolen verkauft.

Kontakt:
Sony Computer Entertainment, Tel.: 069/665430

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Japan im Playstation-2-Fieber

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *