Yahoo.de nicht erreichbar

Wegen Stromausfall

Yahoo.de war am Freitag nachmittag für über eine Stunde down. „Wir haben einen Stromausfall am Server“, so Yahoo-Sprecherin Claudia Strixner gegenüber ZDNet. Die betroffenen Server stehen in Schweden. „Unser Partner arbeitet aber mit Hochdruck daran, das Problem zu beheben“, so Strixner.

Serverfarmen sind normalerweise mit Akkus gegen kurze Stromausfälle gerüstet. Große Betriebe haben für den Fall der Fälle noch einen Diesel-Generator in der Ecke. Warum die Maßnahmen in diesem Fall nicht zum Tragen kam, konnte Yahoo nicht sagen.

Kontakt:
Yahoo, Tel.: 089/231970

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo.de nicht erreichbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *