Microsoft enthüllt Windows 2000

Verkaufsstart in USA

Microsoft-Mastermind Bill Gates hat den Startschuss zu dreitägigen Feierlichkeiten in San Francisco gegeben. Der hinlänglich bekannte Grund: Die Erstauslieferung des neuen Betriebssystems Windows 2000.

Die Party wird überschattet von zwei Vorwürfen gegen das Unternehmen: Zum einen sollen sich im Quellcode des Windows-NT-Nachfolgers an die 65.000 Fehler verbergen, zum anderen hat Konkurrent Novell erst zu Beginn dieser Woche auf ein Sicherheitsloch hingewiesen (ZDNet berichtete in beiden Fällen).

Am kommenden Dienstag den 22. Februar startet die Auslieferung in Deutschland.

Über technische Details von Windows 2000 und den aktuellen Stand der Entwicklung konkurrierender Betriebssysteme informiert ein umfangreiches ZDNet-Special.

Kontakt:
Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft enthüllt Windows 2000

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *