Web.de: Fulminanter Börsenstart

Kurs am ersten Tag verdreifacht

Die „Portal“-Site „Web.de“ hat einen fulminanten Börsenstart aufs Parkett gelegt. Das Papier (WKN 529650) startete seinen ersten Handelstag mit einer Notiz von 64 Euro und stieg kurz daruf auf 78 Euro an. Damit notiert Web.de rund 200 Prozent über seinem Ausgabekurs von 26 Euro. Am Mittag gab das Papier wieder auf 65 Euro nach.

Die Bookbuildingspanne hatte bei 20 bis 26 Euro gelegen. Die Zeichnungsfrist war wegen der hohen Nachfrage am vergangenen Freitag frühzeitig beendet worden. Aktionäre, die sich am Affinity-Programm beteiligt hatten, wurden pauschal mit 27 Aktien bedacht. Außerdem soll jeder 15. Privatanleger, der bei einer der Konsortialbanken gezeichnet hatte, 90 Aktien erhalten haben.

Insgesamt hat das deutsche „Portal“ rund 8,6 Millionen Stückaktien ausgegeben. Der Greenshoe wurde wegen der hohen Nachfrage voll ausgeschöpft.

Kontakt:
Web.de, Tel.: 0721/943290

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Web.de: Fulminanter Börsenstart

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *