PC-Verkäufe ’99: Compaq vor Aldi

Quartalssieger Fujitsu-Siemens / Analyst: "Aldi-Euphorie vorbei"

Fujitsu-Siemens ist klarer Quartalssieger, Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) deutlicher Jahressieger beim Verkauf der über 6,4 Millionen PCs in Deutschland. Ein weiteres interessantes Ergebnis der Dataquest-Studie: Im vierten Quartal hat sich Aldi (Medion) auf den zweiten Platz der Top-Computerverkäufer geschoben.

„Allerdings wird langsam klar, dass die Aldi-Euphorie vorbei ist. Die Rechner sind nicht gleich am ersten Tag verkauft“, stellt Dataquest-Analyst Thomas Reuner gegenüber ZDNet klar. Das Bild werde außerdem dadurch verzerrt, dass Aldi nur zweimal jährlich PCs und Notebooks in den Regalen stehen hat. In den beiden anderen Dreimonatszeiträumen verschwindet der Discounter aus der Statistik. Insgesamt konnte Medion im vergangenen Jahr rund 520.000 Rechner absetzen.

Ähnlich sei auch die Stellung von Fujitsu-Siemens zu bewerten. Das Joint-venture trat erstmals im vierten Quartal auf und konnte sich mit 532.441 verkauften Rechnern und einem Marktanteil von 25,1 Prozent Platz eins sichern. In der Jahresstatistik taucht das Gemeinschaftsunternehmen naturgemäß auf den hinteren Plätzen auf.

Im Jahr 1999 verkaufte Compaq in Deutschland die meisten Rechner, gefolgt von Medion und Maxdata. Medion brachte rund 520.000 PCs und Notebooks an die Käufer.

Allein im vierten Quartal waren 2,1 Millionen Rechner über die Ladentische gegangen: 532.000 von Fujitsu-Siemens, 250.000 von Medion und 205.000 von Compaq. Die weiteren Plätze: Maxdata, Acer, Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP) , Dell, IBM (Börse Frankfurt: IBM) und Toshiba.

Kontakt:
Dataquest, Tel.: 0130/814264

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu PC-Verkäufe ’99: Compaq vor Aldi

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *