KON bietet kostenlose „.de“-Domain

Finanziert durch Werbefenster / Gebühren bei Wechsel

Eine komplett werbefinanzierte „.de“-Domain wird unter www.freedoms.de angeboten. Für Registrierung und Weiterleitung werden keine Kosten erhoben, allerdings wird bei jedem Aufruf der URL ein Werbefenster eingeblendet.

Will man die Adresse zu einem späteren Zeitpunkt bei einem anderen Provider unterbringen, werden nach Angaben des Anbieters, KON (Klinkhammer Online), 48 Mark fällig. Neben der Top-Level-Domain sind im Paket zehn E-Mail-Adressen inbegriffen.

Bei der Anmeldung müssen Adresse- und Telefonnummer hinterlassen werden, die Nennung von Einkommen, Hobbies und Geburtsdatum sind nicht verpflichtend. Das Passwort, mit dem die Umleitung konfiguriert und weitere E-Mails eingerichtet werden können, wird auf dem Postweg zugesandt.

Kontakt:
KON, Tel.: 0203/30940

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu KON bietet kostenlose „.de“-Domain

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *