Teles kauft ABC

Regensburger Provider-Verbund mit neuem Besitzer

Letzte Woche Gravis, diese Woche ABC: Der Berliner Hersteller von ISDN-Produkten Teles ist auf großer Einkaufstour. Nun hat das hauptstädtische Unternehmen den Regensburger Provider-Verbund ABC Telemedia sowie sein Schwesterunternehmen ABC Televerlag für zehn Millionen Mark übernommen.

Die 1986 gegründete Telemedia betreut 935 Internet-Service-Provider (ISPs) und stellt für sie Server und Software. Der Televerlag ist auf Datenverarbeitung und die Produktion von CD-ROMs spezialisiert. Die beiden ABC-Gesellschaften peilen in diesem Jahr einen gemeinsamen Umsatz von fünf Millionen Mark an.

Aus dem ABC-Umfeld stammte auch die 1991 gestartete ehemalige Nummer Eins im deutschen Internet-Buchversand, der ABC Bücherdienst/Telebuch. Dieser war Ende April 1998 von Amazon aufgekauft worden.

Der Telemedia-Vorstand Wolfgang Glaser sieht die Zukunft seines nun verkauften Unternehmens positiv: „Wir streben an, aus einer Hand alle Dienstleistungen von Domains über Webspace bis hin zum Dial-up zum günstigsten Preis anzubieten“, erklärte er gegenüber ZDNet.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Teles kauft ABC

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *