Wer will www.jahr2000.de?

Rekordpreis für amerikanisches Pendant weckt Hoffnungen

Zu Neujahr hatte der Besitzer der Domain www.year2000.com, Peter de Jager, in einer Auktion zehn Millionen Dollar für seine Adresse erhalten. Nun hofft die Oldenburger Firma Global Computerservice 2000 auf einen ähnlichen Erfolg bei der Versteigerung der Site www.jahr2000.de.

Am 13.Januar ab 16.30 Uhr will das Unternehmen die Domain bei Ebay zur weiteren Verwendung versteigern. Allerdings sei lediglich der Name, nicht der Inhalt der Seite zu erwerben, so die Betreiber.

Die www.year2000.com-Domain hatte mit zehn Millionen Dollar einen neuen Rekord für den Preis einer Site aufgestellt. Der bisherige Rekord für eine Internet-Adresse lag bei 7,5 Millionen Dollar für die URL www.business.com.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wer will www.jahr2000.de?

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *