Inwestnet: Flatrate für 148 Mark

Plus Einrichtungsgebühr von 299 Mark / Monatliche Kündigungsfrist

Eine Flatrate für 148 Mark mit monatlicher Kündigungsfrist bietet der Kölner Provider Inwestnet an. Außer dem Monatsbeitrag fallen keine weiteren Kosten an, so das Unternehmen.

Allerdings wird eine einmalige Einrichtungsgebühr von 299 Mark fällig. Die Flatrate kann sowohl analog als auch per ISDN genutzt werden. Ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lohnt sich jedoch: Inwestnet limitiert den monatlichen Transfer auf fünf GByte.

Im Preis enthalten sind 20 MByte für die eigene Homepage sowie eine E-Mail-Adresse. Der Zugang verfügt über eine Bandbreite von bis zu 210 MBit/s.

Bisher hatte das Unternehmen für die Flatrate 188 Mark verlangt.

Kontakt:
Inwestnet, Tel.: 01805/186186

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Inwestnet: Flatrate für 148 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *