Schalldämpfer für den Aldi-PC

Flüsterleises Nachrüst-Kit

Einen „Schalldämpfer“ für PCs, die bei der Handelskette Aldi erstanden wurden, bietet die Neuenkirchener Firma A Conto an. Das Kit besteht aus einem Novibes-Festplatteneinbaurahmen, einem leisen CPU-Kühler und einem auf Maß zugeschnittenem Dämmattensatz.

Nach der Installation des Schalldämpfer-Sets sei der Rechner garantiert „flüsterleise“. Das Unternehmen warnt aber, daß es bei „sehr wenigen“ Hochleistungsplatten zu Leistungseinbußen von etwa zwei Prozent bei der Zugriffszeit kommen kann.

Dies liege daran, daß moderne Harddisks die Schreib-/Leseköpfe sehr stark beschleunigen und abbremsen. Dadurch entsteht ein Drehmoment, das versucht, die gesamte Platte in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen. Falls die Gegenbewegung der Platte durch die elastische Novibes-Montierung zu groß ausfällt, trifft der Kopf die gewünschte Spur nicht auf Anhieb und muß nachpositionieren.

Das Nachrüst-Kit für den Aldi-PC ist ab sofort unter www.aconto.de zum Preis von 149 Mark (plus 3 Mark für Nachname) verfügbar.

Kontakt:
A Conto Systemhaus, Tel.: 04163/7657

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schalldämpfer für den Aldi-PC

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *