Lotus Development liefert Lotus Organizer 6.0 aus

Neue Internet-Features

Lotus Development hat die neue Version 6.0 des Informationsmanagers Lotus Organizer in den Handel gebracht. Seine Neuerungen: noch mehr Internet-Funktionen und eine Synchronisation mit allen gängigen PDAs (Personal Digital Assistents) über die Digital Phone Synchronization.

Zu den Internet-tauglichen Neuerungen gehören:

  • Ein automatisierter Zugang zu häufig gebrauchten URLs, die durch Nutzernamen und Paßwörter geschützt sind.

  • Verschiedene HTML-Publishing-Features, mit denen Anwender ihren Kalender ins Web stellen können.
  • Websites können im Notepad gespeichert und bearbeitet werden.
  • Produkt-Updates können automatisch aus dem Web heruntergeladen werden.
  • Unterstützung der neuesten Icalendar-, Vcalendar- und Vcard-Standards. Dadurch lassen sich mit jedem anderen Icalendar-Nutzer Termine ausmachen.

In Deutschland ist der Lotus Organizer 6.0 ab sofort verfügbar. Er kostet als Vollprodukt 99 Mark und als Upgrade 69 Mark.

Kontakt:
Lotus, Tel.: 089/785090

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lotus Development liefert Lotus Organizer 6.0 aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *