Per Web Rufnummer im Ausland beantragen

Neue Unified-Messaging-Lösung von Jfax: Einrichtung innerhalb von zehn Minuten

Das „Unified Messaging“ ist um einen Dienst reicher: Wer will, kann sich unter www.jfax.de innerhalb von wenigen Minuten eine persönliche Telefon- und Faxnummer in einer Weltstadt nach Wahl einrichten. Der Preis für den globalen Spaß beläuft sich auf monatlich 24,45 Mark.

Hinzu kommt noch eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 15 Euro (29,34 Mark). Zur Wahl stehen neben Berlin, Frankfurt und München acht europäische Metropolen (Amsterdam, Brüssel, Dublin, Helsinki, London, Mailand, Paris und Zürich), über 50 nordamerikanische Städte sowie Auckland, Osaka, Sidney und Tokio. Allerdings weist Jfax daraufhin, daß die Einrichtungs- und Grundpreise je nach Land differieren können.

Die Nummer wird nach Angaben der Betreiber sofort freigeschaltet und kann neben Telefonanrufen auch Faxe entgegennehmen. Die ensprechenden Dateien (Audio und Grafik) werden an eine E-Mail-Box weitergeleitet, die von jedem Internetzugang abgerufen werden kann. Anrufe und E-Mails können auch per Telefon abgehört werden.

Kontakt:
Jfax.de GmbH, Tel.: 0941/608020

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Per Web Rufnummer im Ausland beantragen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *