IBM und Avenir bieten „Free-PC“ in Frankreich

Vermutlich bald auch in Deutschland / Mietgebühr etwa 30 Euro im Monat

IBM (Börse Frankfurt: IBM) und das französische Telekommunikationsunternehmen Avenir Telecom wollen den „Free-PC“ zunächst in Frankreich – aller Voraussicht nach später in ganz Europa – einführen. Für rund 30 Euro im Monat sollen Kunden einen Aptiva-PC von IBM mit Internet-Anschluß von Avenir mieten können. Nach 30 Monaten gehört er ihnen – somit kommt der Internet-Rechner auf gut 1800 Mark.

Mit 80.000 Geräten will sich Big Blue für die erwartete Kundenflut wappnen. Die Aptivas verfügen über einen 15-Zoll-Monitor, einen AMD-K6-2-Chip mit 400 MHz, ein CD-ROM-Laufwerk und ein 56K-Modem. Laut amerikanischen Quellen erhalten die Nutzer nach 18 Monaten die Chance, ihren Free-PC gegen ein neueres Modell einzutauschen.

Deutsche IBM-Sprecher erklärten gegenüber ZDNet, es gäbe derzeit keine Pläne für ein ähnliches Angebot hierzulande. Man sei aber offen für Verhandlungen mit deutschen ISPs.

Als Anbieter eines Free-PC-ähnlichen Modells in Deutschland tritt derzeit unter anderem die Augsburger Ibex AG mit ihrem „Ibex Fair-PC“ auf. Interessierte können sich für 50 Mark monatlich einen Compaq-Rechner mieten. Nach zwei Jahren kann das Gerät gegen ein neueres getauscht werden.

Die Spezifikationen des Ibex-Rechners: Intel-Celeron-Prozessor mit 500 MHz, 10-GByte-Festplatte, 64 MByte Arbeitsspeicher, 16-MByte-Grafikkarte, CD-ROM-Laufwerk mit 48-facher Geschwindigkeit, wahlweise ein Modem oder ISDN-Karte sowie umfangreiche Software (Windows 98, Word, Encarta). Für monatlich 60 Mark kann ein Compaq-PC mit ensprechend höherer Leistung angemietet werden (Pentium-III-Prozessor mit 500 MHz, 15-GByte-Festplatte, 128 MByte Arbeitsspeicher, 32-MByte-Grafikkarte). Für einen 17-Zoll-Monitor werden 12 Mark pro Monat berechnet. Bestellt werden kann der PC im Internet unter (www.ibexnet.de).

Kontakt:
IBM Deutschland, Tel.: 0711/7850

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM und Avenir bieten „Free-PC“ in Frankreich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *