Debitel verspricht kostenlose Bonus-Minuten

Ziel: 200.000 neue Festnetzkunden gewinnen

Debitel will künftig für Umsatz im Mobilfunk freie Gesprächsminuten im Festnetz anbieten. Das neue Produkt heißt „Bonusminutes“, erklärte der Vorstandsvorsitzende Joachim Dreyer. Auf diese Weise hoffe er, im kommenden Jahr über 200.000 neue Festnetzkunden gewinnen zu können.

„So gut wie alle“ Debitel-Kunden sollen für sechs Mark Nettoumsatz auf der Mobilfunkrechnung jeweils eine Freiminute für Inlandsferngespräche im Festnetz erhalten. An die Bonusminutes seien zwei Bedingungen geknüpft: Der Kunde müsse einen gängigen Laufzeitvertrag mit Debitel sowohl für den Festnetzanschluß als auch den Mobilfunk haben.

Debitel hat in Europa nach eigenen Angaben über vier Millionen Mobilfunk-, Festnetz- und Internet-Kunden. 1998 wurde ein Umsatz von über 2,9 Milliarden Mark erwirtschaftet.

Kontakt:
Debitel, Tel.: 0711/7216000

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Debitel verspricht kostenlose Bonus-Minuten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *