01051 senkt erneut Tarife

Zum zweiten Mal in einer Woche fallen die Preise

Der Krieg der Telefon-Discounter geht weiter: Erst vor einer Woche hatte die 01051 Telecom GmbH ihre Tarife für diverse Auslandsgespräche gesenkt. Nachdem das Unternehmen in einigen Bereichen von Interoute unterboten wurde, folgt jetzt eine neue Preisoffensive.

Gespräche nach Italien kosten künftig 23 Pfennig, nach Dänemark 17 Pfennig, nach Brasilien 47 Pfennig und nach Spanien 24 Pfennig pro Minute. Nach Südkorea telefoniert man über die 01051 für 34 Pfennig, nach Liechtenstein für 28 Pfennig und nach Singapur für 37 Pfennig. Abgerechnet wird im Minutentakt.

Kontakt:
01051 Telecom GmbH, Tel.: 01051/031

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 01051 senkt erneut Tarife

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *