Interoute: USA für 18 Pfennig

Auslandstarife gesenkt / Sekundengenaue Abrechnung

Die Frankfurter Telefongesellschaft Interoute (www.interoute.de) hat die Tarife für internationale Gespräche teilweise um über 50 Prozent gesenkt: Ab 15. Oktober kosten Telefonate über die Vorwahl 01066 in die USA, Kanada und Großbritannien rund um die Uhr 18 Pfennig pro Minute. Für Gespräche nach Italien und Spanien sind für 24 Pfennig pro Minute zu haben.

48 Pfennig kostet die Gesprächsminute nach Brasilien, Malaysia und in die Türkei. Nach Südkorea, Taiwan und Singapur telefoniert man zum Minutenpreis von 38 Pfennig. Nach Angaben von Interoute werden alle internationalen Verbindungen sekundengenau abgerechnet.

Nationale Ferngespräche kosten über Interoute künftig von 17 bis acht Uhr 7,8 Pfennig pro Minute. Hier gilt allerdings der Minutentakt.

Kontakt:
Interoute, Tel.: 0800-6601066

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Interoute: USA für 18 Pfennig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *