AMD bringt 700-MHz-Athlon

Intel will am 25. Oktober nachziehen

Der Prozessorproduzent Advanced Micro Devices (AMD) wird voraussichtlich noch heute einen Athlon-Chip mit 700 MHz auf den Markt bringen. Die ersten Systeme von IBM (Börse Frankfurt: IBM) und Compaq Computer (Börse Frankfurt: CPQ) sollen bereits in den kommenden Tagen ausgeliefert werden.

Chiprivale Intel (Börse Frankfurt: INL) will am 25. dieses Monats mit einer 700- und 733-MHz-Version seines Pentium-III-Prozessors kontern. Derzeit bringt es der schnellste Intel-Chip auf 600 MHz.

AMD wird in dieser Woche zudem seinen bereits angekündigten 64-Bit-Chip K8 im Detail präsentieren. Der K8 ist als direkter Konkurrent zu Intels Merced gedacht. Das Unternehmen will zudem einen „Athlon Ultra“ genannten Prozessor vorstellen.

Ort der Enthüllung wird das dieswöchige Microprocessor Forum in San Jose, Kalifornien sein.

Aktuelles und Grundlegendes zu Prozessoren und Mainboards von AMD über Intel bis Cyrix bietet ein ZDNet-Special.

Kontakt: AMD, Tel.: 089/45053161

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD bringt 700-MHz-Athlon

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *