Dell will den Home-PC-Markt verstärkt umwerben

Neue Aktion "Dell4Me" gestartet

Dell Computer hat zunächst in den USA eine Initiative gestartet, mit der man sich verstärkt im Privatkundenbereich engagieren will. „Dell4me“, so der Name, umfaßt eine Partnerschaft mit „Excite@Home“, die Dell-Kunden vereinfachten Zugang zum Breitbandnetzwerk des Unternehmens bieten soll.

Dell will außerdem seine Computer schöner machen: Das Unternehmen startet mit einer neuen Notebook-Inspiron-Reihe in den Trendfarben Tahoe-Blau und Sturm-Grau. Auch will Dell inZukunft seine PCs zusammen mit digitaler Musik-Software und einem Rio-Player bündeln.

Bereits realisiert hat Dell kürzlich einen preiswerten Internet-Service, eine eigene E-Commerce- und eine Auktions-Website.

Unterstützt wird die Dell4Me-Kamapagne mit Anzeigenschaltungen in verschiedenen US-Magazinen an diesem Wochenende.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell will den Home-PC-Markt verstärkt umwerben

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *