Bundesverfassungsgericht ist online

Alle Entscheidungen im Netz abrufbar

Für alle Juristen und rechtlich Interessierten ist jetzt das Bundesverfassungsgericht (BVG) im Internet vertreten (www.bundesverfassungsgericht.de).

Als erstes Gericht in Deutschland stellen die Karlsruher Richter ihre bisher getroffenen Entscheidungen seit 1. Januar 1998 in vollständiger Länge ins Netz.

Die Site wurde vom BVG in Zusammenarbeit mit dem Institut für Rechtsinformatik der Universität Saarbrücken entwickelt und wird von diesem auch technisch betreut.

Kontakt: Bundesverfassungsgericht , Tel.: 0721/91010

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bundesverfassungsgericht ist online

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *