Zeitung: NEC und Mitsubishi planen Joint-venture

Gemeinsames Monitor-Werk soll entstehen

Laut der japanischen Zeitung „Nikkan Kogyo Shimbun“ laufen derzeit Gespräche zwischen NEC und Mitsubishi Electric über die Formung eines Gemeinschaftsunternehmens. Das Joint-venture soll in erster Linie Computermonitore fertigen.

Sprecher der beiden Konzerne haben die Verhandlungen zwischenzeitlich bestätigt. Sie wollten jedoch keine Angaben über konkrete Ziele der Verhandlungen machen. Die Zeitung hatte zuvor geschrieben, bereits im Januar 2000 werde das Gemeinschaftsunternehmen die Arbeit aufnehmen.

Kontakt: Mitsubishi, Tel.: 02102/486770; NEC Deutschland, Tel.: 089/962740

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Zeitung: NEC und Mitsubishi planen Joint-venture

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *