Hitachi kündigt „Tablet-PC“ an

Neuer Mini-Rechner soll vollen Funktionsumfang bieten

Hitachi Home Electronics hat die Produktion eines sogenannten „Tablet-PC“ mit dem Namen HPW-600EUT angekündigt, der auf dem Betriebssystem Windows CE basiert. Nach Angaben des Unternehmens soll es der erste europäische Handheld-PC mit einem Touch-Screen-Display sein, der vollen PC-Funktionsumfang bietet.

Mit einem Gewicht von 840 Gramm inklusive Akku und einem berührungssensitiven Flachbildschirm eigne sich der Mini-PC ideal für Außendienst- und Datenerfassungsanwendungen, erklärte die Tochterfirma von Hitachi. Das Gerät könne unter anderem in den Bereichen Marktforschung, technischer Außendienst, Medizin und Landvermessung eingesetzt werden.

Der HPW-600EUT, der zu den leichtesten und kompaktesten Tablet-PCs seiner Klasse zähle, nutzt die neueste Version des RISC-Prozessors von Hitachi SuperH mit einer Taktfrequenz von 128 MHz. Weitere Leistungsmerkmale: ein VGA-Ausgang für Power-Point-Präsentationen, eine Akku-Betriebsdauer von rund neun Stunden und ein Hauptspeicher von 16 MByte, der auf 32 MByte erweitert werden kann. Außerdem verfügt der Handheld-PC über ein helles, widerstandsfähiges LCD-Touchscreen-Display (7,5 Zoll) mit einer Auflösung von 640×480 Punkten und 65.536 Farben.

Zu den Software-Features gehört die gesamte Palette, die Microsoft im Rahmen des Handheld-PC-Professional Edition-Pakets zur Verfügung stellt. Zu den Anwendungsmöglichkeiten erklärte Jan Stapelfeldt, Senior Sales Manager der Hitachi Business Systems Division: „Angestellte können beispielsweise im Gesundheitssektor mit Hilfe des Tablet-PC Krankendaten erfassen und aktualisieren und dann die Informationen mit ihrer Patientendatenbank synchronisieren.“

Nach Angaben des Herstellers soll der Tablet-PC HPW-600EUT ab Ende des dritten Quartals 1999 verfügbar sein. Erst dann soll laut Hitachi auch der Preis festgesetzt werden.

Kontakt: Hitachi, Tel.: 0211/529150

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hitachi kündigt „Tablet-PC“ an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *