AOL-Zugang bei Strato mit verbilligter Soft- und Hardware

Es gilt der neue Pauschalpreis

Den Internet-Zugang zum neuen AOL-Tarif kann man ab sofort auch über Strato bestellen. Neben dem normalen AOL-Festpreis von 3,9 Pfennig pro Minute zuzüglich sechs Pfennig Einwahlgebühren und einer Grundgebühr von 9,90 Mark im Monat erhält man die Homepage-Software Fusion 3.01i umsonst sowie auf Wunsch ein verbilligtes Elsa-Modem.

Gleichzeitig mit dem AOL-Zugang kann man ein V.90-Modem für 66 Mark statt 139 Mark erhalten. Angeboten wird außerdem ein ISDN-Paket von Teles für 199 Mark statt 349 Mark. Bestellt man einen ISDN-Anschluß mit, kostet das Paket 99 Mark. Wird gleichzeitig eine Domain (außer „Vistenkarte A“) bei Strato bestellt, erhält man das neuere Programm Fusion 4.0.

Strato erwartet, für AOL (Börse Frankfurt: AOL) eine Anzahl von Neukunden im sechsstelligen Bereich zu gewinnen. Die Vermarktungs-Kooperation zwischen dem Unternehmen und AOL wurde für zunächst zwei Jahre abgeschlossen. Es besteht die Option, die Zusammenarbeit auch auf Compuserve Deutschland auszudehnen.

Kontakt: Strato, Tel.: 030/88615450

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AOL-Zugang bei Strato mit verbilligter Soft- und Hardware

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *