CD4YOU-Happy-Hour abgestürzt

Nichts ging mehr / Jetzt E-Commerce mit Privateinladung

Die „Happy Hour“ des Internet-Musik-Shops von Primus-Online, „CD4YOU“ (www.cd4you.de) ist am Donnerstag abgestürzt. Zu viele wollten das durch eine Abmahnung eingeschränkte Angebot nutzen.

Auf der Web-Site stand am Nachmittag nur noch zu lesen: „Aufgrund unserer heutigen Happy-Hour-Aktion führt die enorme Anzahl der Besucher zeitweise zu Engpässen auf unseren Servern.“

Jetzt will der Online-Musikversand die Aktion durch persönliche Einladungen retten: „Sollten Sie heute kein Glück haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail, und wir laden Sie zu einer exklusiven Happy Hour ein.“ Die Mail soll an shopmanager@cd4you.de mit dem Betreff ‚happyhour 9.9.99‘ gesandt werden.

Bereits die Aktion der Online-Buchhandlung Buecherwurm.de, ebenfalls von Primus-Online, war schiefgegangen: Bei der dreitägigen Jubiläums-Happy-Hour Ende August wollten zu viele Interessenten eines der 500.000 englischsprachigen Bücher für eine Mark pro Dollar kaufen. Der Server konnte dem Massenansturm nichts entgegensetzen und stürzte ab. Dort gab es hinterher ebenfalls Privateinladungen.

Kontakt: CD4YOU-Hotline, Tel.: 01805/8877 (11-22 Uhr)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CD4YOU-Happy-Hour abgestürzt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *