Dell senkt Desktop-Preise um 16 Prozent

PIII-PC GX1 ab 3188 Mark

Dell Computer hat hierzulande seine Preise für Optiplex-Desktop-PCs um bis zu 16 Prozent gesenkt.

Demnach kostet ein Optiplex GX1 mit einem 500-MHz-Pentium-III-Prozessor von Intel (Börse Frankfurt: INL), 64 MByte ECC SDRAM, 6,4 GByte Festplatte, 3Coms 10/100-10Base-T-NIC, 10/24-fach CD-ROM, Windows 95, Optiframe-S-Gehäuse inklusive 17-Zoll-Monitor 3188 Mark (1630 Euro) zuzüglich Mehrwertsteuer.

Bei Systemen der Optiplex-Familie ist ein Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag in den ersten drei Jahren Standard. Aktuelle Optiplex-PCs sind zudem garantiert Jahr-2000-sicher.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell senkt Desktop-Preise um 16 Prozent

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *