Internet ohne Grundgebühr von UUNet

Neues Produkt heißt "Knuut-by-Call"

UUNet, ein Tochterunternehmen der MCI Worldcom, bietet in Deutschland erstmalig einen reinen Internet-by-Call-Tarif an. Mit „Knuut-by-Call“ kann man bei UUNet ohne Voranmeldung ab 4,9 Pfennig pro Minute surfen.

Unter der Einwahlnummer 01088-019 19 55 und mit dem Login „knuut“ (Passwort: „knuut“) ist der Internet-Zugang möglich. Es gibt keine zusätzlichen Telefon-, Verbindungs-, Anmelde- oder monatlichen Grundgebühren, auch eine Mindestvertragslaufzeit entfällt.

In der Zeit von 21 Uhr bis 9 Uhr kostet die Online-Minute 4,9 Pfennige. Die Online-Zeit wird minutengenau abgerechnet. Tagsüber liegt der Preis pro Minute bei 5,5 Pfennigen.

In Kooperation mit MSN gibt es unter www.knuut.de eine eigene „Portal“-Site. Die Nutzer bekommen E-Mail-Adressen von Microsofts kostenlosem E-Mailservice Hotmail. Sie können direkt unter www.knuut.de abgerufen werden.

Im Geschäftskundenbereich will UUNet die Internet-by-Call-Plattform als Angebot für Online-Dienste und Informationsanbieter vermarkten. Sie sei „das ideale Produkt“ für alle Unternehmen, die einen eigenen Internet-by-Call-Dienst realisieren wollen, meint der Provider.

Kontakt: UUNet Infoline, 0180/ 500 55 05

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Internet ohne Grundgebühr von UUNet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *