IBM verschenkt Datenbank

DB2 Everywhere läuft auch auf Handies / Download von IBM-Site

IBM wird seine Embedded-Datenbank DB2 Everywhere an jedermann kostenlos abgeben, teilte das Unternehmen mit. Die Datenbank kann von der Site des Unternehmens heruntergeladen werden.

Erstmals hatte Big Blue die DB2 Everywhere im Mai dieses Jahres angekündigt. Sie ist lediglich 50 KByte groß und läuft auf den Betriebssystemen Palm-OS und Windows CE. Sogar in Handies mit entsprechendem System kann sie eingesetzt werden.

IBM verfolgt mit der Gratis-Abgabe der DB2 das Ziel, Geld mit an die Datenbank anschließenden Produkte zu verdienen, sagte der IBM-Manager der Datenbankabteilung Jeff Jones. Anschlußprodukte sind etwa DB2 Database Systems oder auch die Mobile-Connect-Synchronization-Software zum Datenaustausch mit anderen Systemen.

Kontakt: IBM, Tel.: 07031/160

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM verschenkt Datenbank

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *