ARD/ZDF: Elf Millionen deutsche Surfer

Studie belegt anhaltenden Boom

Die Medienkommission der Fernsehsender ARD und ZDF hat bei Erhebungen zur „ARD/ZDF-Online Studie 1999“ festgestellt, daß es mittlerweile elf Millionen Internet-Nutzer in Deutschland gibt.

Laut Studie griffen im zweiten Quartal dieses Jahres genau 11,2 Millionen Bundesbürger im Alter ab 14 Jahren auf das Netz zu. Die Fernsehanstalten gehen davon aus, daß bis 2002 20 Millionen Deutsche im Internet surfen.

Die Erhebung wurde von dem Wiesbadener Marktforschungsinstitut Enigma durchgeführt.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu ARD/ZDF: Elf Millionen deutsche Surfer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *