AOL Europe mit neuen Chefs

Neue Manager für AOL, Compuserve und Netscape

AOL Europe (Börse Frankfurt: AOL) hat die Führungsmannschaft all seiner Online-Abteilungen verstärkt. So wurde Konrad Hilbers zum neuen Executive Vice President and Chief Operating Officer (COO) von AOL Europe berufen. Er wird von Hamburg aus für das Tagesgeschäft des
Unternehmens verantwortlich sein. Hilbers war zuvor bei Compuserve Europe und davor bei Bertelsmann beschäftigt.

Bill Burrington ist neuer Senior Vice President and Chief Communications Officer bei AOL Europe. Clare Gilbert wurde zum Vice President and General Counsel berufen.

Frank Keeling ist ab sofort als Senior Vice President Portal Business für die Konzeptionierung und Umsetzung der Portal-Strategie des Unternehmens mit seinen drei Marken in sechs Ländern verantwortlich.

David Phillips wurde zum Senior Vice President Business and Legal Affairs berufen. Andreas Reusch wird Vice President for Human Resources. Karen Thomson ist als neuer Managing Director von AOL UK für die drei Marken AOL, Compuserve und Netscape Online in Großbritannien verantwortlich.

„Wir haben unser neues Führungsteam mit erstklassigen und erfahrenen Online-Experten fast komplett. Gemeinsam werden wir an der Entwicklung des Internet in Europa arbeiten“, so Andreas Schmidt, President and CEO AOL Europe.

AOL ist nach eigenen Angaben mit 2,7 Millionen Mitgliedern und einer monatlichen Nutzungsdauer von über 20 Millionen Stunden der größte multinationale Online-Dienst Europas.

Kontakt: AOL-Hotline Deutschland, Tel.: 01805/313164

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AOL Europe mit neuen Chefs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *