MP3-Deal: Cirrus Logic kauft Audio Logic

Low-Power-Audiotechnologie soll den Internet-Musik-Markt revolutionieren

Cirrus Logic hat Audio Logic für eine nicht bezifferte Summe in Aktien gekauft. Audio Logic entwickelte eine rein digitale PWM-(Pulse-Width-Modulation)-Technologie für Audiosysteme sowie einen digitalen Signalprozessor (DSP) mit sehr niedriger Leistungsaufnahme. PWM-Bausteine eignen sich für die Systemchip-Integration und damit für kleinere Halbleiter-Fertigungsprozesse.

Cirrus Logic beabsichtigt diese neuen Technologien bei der Entwicklung hochintegrierter Low-Power-Chips für portable Geräte wie etwa MP3-Audio-Player, CD- und Minidisk-Geräte sowie für portable Radios einzusetzen, so das Unternehmen.

Audio Logic wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cirrus Logic geführt, wobei Jason Carlson President und CEO bleibt und an Cirrus-Chef David D. French berichtet. Audio Logic behält seinen Firmensitz in Boulder, Colorado, der zu einem regionalen Technologiezentrum ausgebaut werden soll.

Kontakt: Cirrus Logic GmbH, Tel.: 08152/92460

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MP3-Deal: Cirrus Logic kauft Audio Logic

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *