Standleitung für unter 500 Mark

DPN bietet Dauersurfen für NRW

Der Zusammenschluß mehrerer Internet-Provider aus ganz Deutschland mit Sitz in Duisburg namens Deutsche Provider Network (DPN) bietet in Nordrhein-Westfalen Internet-Standleitungen für 489 Mark netto im Monat. Dazu kommt eine einmalige Anschlußgebühr von ebenfalls 489 Mark.

Die gesicherte Leitung bedient die Kunden mit einer Übertragungskapazität von 64 KBit/s. In den 489 Mark netto sind ein Übertragungsvolumen von 250 MByte enthalten. Danach gilt eine besondere Rabattstaffel: von 251 bis 1000 MByte kostet ein MByte 45 Pfennig, von 1001 bis 10000 MByte 29 Pfennig und von 10001 bis 25000 MByte 23 Pfennig.

Ebenfalls enthalten: eine „.de“-Domain, 10 E-Mail-Postfächer sowie ein IP-Subnetz in der erforderlichen Größe.

Das Angebot gilt noch bis zum 31. August 1999.

Kontakt: DPN, Tel.: 0180-5236412 (Kosten: 30 Pfennige pro Minute)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Standleitung für unter 500 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *