Finster: Absolut umsonst surfen

Talknet unterbietet alle

Das kann keiner unterbieten: Das Telekommunikationsunternehmen Talkline bietet am Tag der Sonnenfinsternis (11. August) kostenloses Internet-Surfen. Weder die Nutzung der Telefonleitung noch der IP-Datenverkehr werden abgerechnet.

Anwender können sich unter Benutzung einer einheitlichen Benutzername-Password-Kombination („sonne“/“gratis“) einwählen. Auf einer eigens eingerichteten Seite werden Installationshinweise gegeben.

Gestern hatte Tesion für denselben Tag mit dem Tarif „the blue window“ Internet-Surfen für 3,5 Pfennig in der Minute angeboten. Die Telefonkosten sind inklusive, die Abrechnung erfolgt sekundengenau.

Kontakt: Talkline, Tel.: 0180/32003

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Finster: Absolut umsonst surfen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *