AOL mit Riesengewinn

Erwartungen übertroffen

Der weltgrößte Online-Dienst America Online (AOL; Börse Frankfurt: AOL) gab für das vierte Quartal seines Geschäftsjahres Zahlen bekannt, die die Erwartungen der Analysten übertrafen.

Der Reingewinn habe von 58 Millionen Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 156 Millionen Dollar oder 13 Cent je Aktie zugelegt. Das ist ein Zuwachs um 170 Prozent. Analysten waren von einem Gewinn je Aktie von elf Cent ausgegangen. Der Umsatz stieg um 46 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar.

AOL meldete einen Mitgliederzuwachs um 755.000 neue Kunden im vierten Quartal auf jetzt 17,6 Millionen Mitglieder weltweit. Dazu kommen zwei Millionen Compuserve-Nutzer.

Kontakt: AOL-Hotline Deutschland, Tel.: 01805/313164

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AOL mit Riesengewinn

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *