Neue Software „Auktionmaster“ versteigert für Sie

Schneller Artikel bei Auktionen im Internet anmelden

Internet-Auktionen werden immer beliebter – oft bieten auch Geschäftsleute Neuware zu günstigeren Preisen über verschiedene Auktionsplattformen an. Mit der Software Auktionmaster 2.0 kann man jetzt Artikel bei allen wichtigen Auktionen im Internet automatisch eintragen lassen.

Die zu versteigernden Artikel werden offline erfaßt und dann en bloc an die gewünschten Auktionen via Internet übertragen und sofort eingetragen, wirbt der Hersteller. Dadurch soll der Anbieter Zeit und Online-Kosten sparen, da das Programm die Artikel in wesentlich kürzerer Zeit einträgt, als dies von Hand möglich wäre.

Unterstützt werden derzeit die deutschen Online-Auktionshäuser Alando/Ebay, Auktio.Net, AuXion, Deals.de, Hardware.de, IEZ-Auktion, Primus und Ricardo. Weitere sollen folgen, sobald die Freigabe des Auktionsbetreibers erfolgt ist.

Mit einer integrierten Statistik-Funktion errechnet die Software die Differenz zwischen Startpreis und dem Kaufpreis. Dadurch könne der Anbieter feststellen, welcher Artikel bei welcher Auktion plaziert werden muß, um einen optimalen Gewinn zu erzielen. Unrentable Artikel könne man so leicht erkennen und ausschließen.

Kontakt: Auktionmaster, Tel.: 0851/7562285

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Software „Auktionmaster“ versteigert für Sie

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *